Liebe Monika, lieber Reiner,

es war wirklich eine ganz kostbare Zeit für uns miteinander bei euch im Seminar. Weg von allem Alltag, voll versorgt, in schöner Umgebung, so viel Einladung in der Gruppe und im eigenen Zimmer, in Liebe zu sein. Unter solchen Umständen ist es ganz leicht uns zu öffnen füreinander und für Neues. Der Blick für den anderen hat sich von Tag zu Tag geweitet und vertieft. Schattenseiten konnten durch den Raum der Positivität, den ihr geschaffen und gehalten habt und durch die bewusste Entscheidung für das was uns verbindet ganz in den Hintergrund treten.

Besonderen Dank auch für euren offenen Austausch mit uns allen und die intimen Demos ...

Auf der Rückreise und am nächsten Tag hatten wir noch viel Gesprächsstoff sehr offen über "olle Kamellen", die so an Bedrohung verloren.

Nun kommt das Kunststück: Inseln der Zweisamkeit zu retten, zu kreieren. Nicht leicht, wenn wir wieder am Schreibtisch kalt werden..., das Kino lockt...

Aber ich bin guter Dinge und freue mich auf ein Folgeseminar.

Herzensgrüße von

Johanna aus M